Über HGH Wachstumshormon Mensch

- Nov 13, 2018-

Wachstumshormon HGH ist nicht nur eines der vorteilhaftesten Hormone, die vom Körper ausgeschüttet werden, sondern auch das am leichtesten verfügbare exogene Hormon. Wenn exogenes menschliches Wachstumshormon verwendet wird, hat es die gleichen Eigenschaften wie das vom Körper selbst produzierte Wachstumshormon, nicht nur das wirksamste exogene Hormon, sondern auch das toleranteste. Diese hohe Dosistoleranz macht es im Bereich der Arzneimittel- und Leistungssteigerung weit verbreitet.

Im Allgemeinen wird das menschliche Wachstumshormon in den Medien und in einigen Gesprächen immer als anaboles Steroid erwähnt, aber es ist kein Steroid. Es hat starke anabole Eigenschaften, aber das bedeutet nicht, dass es ein Steroid ist. Die anabole Natur der Nahrung ist auch stark, aber niemand nennt Hühnersteroide.

Die Verwendung des Wachstumshormons HGH war 1958 erfolgreich. Damals wurde das Wachstumshormon HGH direkt aus der Hypophyse menschlicher Leichen gewonnen. 1985 verbot die US-amerikanische Gesundheitsbehörde Food and Drug Administration ihre Verwendung. Das extrahierte Wachstumshormon HGH wird häufig in vielen Behandlungsschemata verwendet, aber diese Extraktionsmethode birgt viele unhygienische Risiken. Die tatsächliche Extraktion von menschlichem Wachstumshormon kann die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit verursachen, eine tödliche Hirnerkrankung. Obwohl die Inzidenz nicht hoch ist, reicht es für die SFDA aus, ihre Verwendung zu verbieten.

Kurz nach dem Verbot der Extraktion des menschlichen Wachstumshormons HGH trat erneut das menschliche Wachstumshormon HGH auf. Es ist kein reines menschliches Wachstumshormon, sondern eine Mischung aus verschiedenen freien Hormonen. Bald darauf wurde reines menschliches Wachstumshormon synthetisiert. Dies ist ein Medikament, das aus reinem menschlichen Wachstumshormon und seinen Derivaten besteht und üblicherweise als Somatropin, Somapure, bezeichnet wird. Was die Rolle dieses Arzneimittels betrifft, gibt es keinen Unterschied zwischen dem selbstsynthetisierten Wachstumshormon.

image


Die Funktion und Eigenschaften des menschlichen Wachstumshormons HGH

Wachstumshormon HGH ist ein Proteinhormon, das von der Hypophyse anterior ausgeschüttet wird. Alle Menschen scheiden dieses im Kindesalter besonders starke Hormon aus. Das menschliche Wachstumshormon HGH ist eines der wichtigsten Hormone im menschlichen Körper. Es beeinflusst das Knochenwachstum, den Muskelaufbau und viele Organe im Körper. Gleichzeitig spielt das menschliche Wachstumshormon HGH eine wichtige Rolle.

Das menschliche Wachstumshormon HGH unterstützt auch den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Mineralien im Körper. Es kann auch das Wachstum von verbundenen Geweben fördern. Darüber hinaus kann menschliches Wachstumshormon das Volumen und die Anzahl der Skelettmuskelzellen signifikant erhöhen. Dieses Hormon fördert auch die Hydrolyse von Triglyceriden, wodurch die Fettzellen- und Körperfettwerte gesenkt werden. Aufgrund seiner signifikanten Wirkung bei der Reduzierung von Fett kann das menschliche Wachstumshormon HGH den Cholesterinspiegel im Körper signifikant senken. Dies ist eine sehr nützliche Funktion, da viele anabole Steroide einen abnormalen Cholesterinspiegel verursachen können.

Was seine direkt wirkende Fähigkeit betrifft, sendet menschliches Wachstumshormon Signale an Muskeln, Knochen und Fettzellen, was zu einem Anabolismus des Muskelwachstums und einem Fettabbau führt. Es hat jedoch auch die Funktion, die Saccharogenese zu verbessern und Insulinresistenz zu verursachen. Insgesamt ermöglicht uns das menschliche Wachstumshormon, die Empfindlichkeit gegenüber Insulin zu verringern, erhöhte Glukosespiegel im Körper zu verursachen und die Effizienz des Fettabbaus zu steigern.

Aus struktureller Sicht müssen Sie die Inhaltsstoffe menschlicher Wachstumshormon-Medikamente kennen, bevor Sie sie kaufen. Dies ist wichtig, da die Marken des menschlichen Wachstumshormons nicht nur Somatropin, Somapure, HYGETROPIN, JINTROPIN sind. Das wahre menschliche Wachstumshormon HGH hat 191 Aminosäurereste, so dass es die gleiche Wirkung hat wie das körpereigene synthetische Wachstumshormon.


Wirkung des menschlichen Wachstumshormons HGH

Die Wirkung des Wachstumshormons HGH ist erstaunlich. Nach der Einnahme des exogenen menschlichen Wachstumshormons HGH werden alle Aspekte des Körpers des Benutzers signifikant verbessert. Auf therapeutischer Ebene wird das humane Wachstumshormon HGH häufig zur Behandlung von Hypophysen-Zwergwuchs bei Kindern oder von Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen eingesetzt. Es wurde auch zur Behandlung von HIV und AIDS eingesetzt und ist besonders wirksam bei der Behandlung von Muskelzellverlust. Im Allgemeinen wurde das menschliche Wachstumshormon HGH schon immer als Anti-Aging-Medikament eingesetzt. In den letzten Jahren haben viele Frauen Wachstumshormon verwendet, um das Altern zu verzögern.

In Bezug auf die Leistungssteigerung ist das menschliche Wachstumshormon seit dem Markteintritt eines der beliebtesten Hormone. Die anabole Wirkung ist sehr gut, verursacht aber bei alleiniger Anwendung kein großflächiges Muskelwachstum. Es wird normalerweise in Kombination mit injizierbaren anabolen Steroiden angewendet. Diese Kombination funktioniert sehr gut. Die Rückgewinnungseffizienz von menschlichem Wachstumshormon im gemischten Zustand ist besser als bei jedem anderen exogenen Hormon und fördert auch den Stoffwechsel des Körpers.

Wachstumshormon HGH ist auch mit einem anderen potenten anabolen Hormon assoziiert, dem insulinähnlichen Wachstumsfaktor IGF-1. Tatsächlich steigt der Spiegel des insulinähnlichen Wachstumsfaktors IGF-1 mit steigendem Spiegel des menschlichen Wachstumshormons weiter an. Es sollte jedoch beachtet werden, dass der Insulinwachstumsfaktor IGF-1 eine Anti-Synergie-Wirkung auf das menschliche Wachstumshormon HGH hat, was bei einigen Anwendern einige Nebenwirkungen hervorrufen kann.

Das menschliche Wachstumshormon HGH wurde in den letzten Jahren als eine andere Substanz als Laoquan angesehen, und der Grund liegt auf der Hand. Aber kann es wirklich dem Altern widerstehen? Natürlich nicht. Aber es besteht kein Zweifel, dass es helfen kann, das Altern zu kontrollieren. Alles in allem führt die Verwendung von menschlichem Wachstumshormon bei den meisten Menschen zu einer signifikanten Steigerung aller Aspekte der Körperfunktion. Im Folgenden stellen wir die Auswirkungen des menschlichen Wachstumshormons unter verschiedenen Gesichtspunkten vor.

  • Unterkörperfett

  • Machen Sie den Körper fester

  • Steigern Sie die Stoffwechseleffizienz

  • Ausdruckskraft verbessern

  • Gesündere Haut

  • Schlafqualität verbessern

  • Verbessern Sie die Knochenstärke

  • Energie steigern

  • Gelenkkraft erhöhen

  • Fördern Sie die Gewichtszunahme

  • Verbessern Sie die Regenerationseffizienz

  • Verbessern Sie die Sehnenstärke


Nebenwirkungen des menschlichen Wachstumshormons HGH

Insgesamt ist es ein sehr sicheres Hormon für Männer und Frauen. Es ist eine Substanz, die Ihr Körper produziert. Es gibt jedoch noch einige Nebenwirkungen. Dazu gehören Ödeme an den Gelenken wie Handgelenken und Knöcheln, Gelenkschmerzen und Kopfschmerzen. Manche Menschen haben zu Beginn der Anwendung grippeähnliche Symptome, die jedoch schnell verschwinden. Es kann auch Karpalknochensyndrom verursachen, das normalerweise durch eine Wasserreaktion verursacht wird, die durch hohe Dosen verursacht wird. Eine Hypothyreose aufgrund einer unzureichenden Ausschüttung von Schilddrüsenhormonen ist ebenfalls möglich. Diese Nebenwirkungen können durch die Verwendung von Liothyronin CYTOMEL, auch als T3-Klasse von Arzneimitteln bekannt, kontrolliert werden. Einige Benutzer können auch Symptome von Übelkeit, Schwindel, Infektionen der Atemwege und Hautlähmung auftreten. Die häufigsten Nebenwirkungen sind jedoch nur geringfügige Ödeme, Gelenkschmerzen und Kopfschmerzen. Schließlich kann menschliches Wachstumshormon eine allergische Reaktion an der Injektionsstelle hervorrufen. Normalerweise gibt es eine kleine Agglomeration in der Nähe der Lochblende und Juckreiz. Sie müssen also die beste Injektionsstelle finden. Tatsächlich haben jedoch viele Personen im gleichen Teil der kontinuierlichen Injektion gute Ergebnisse erzielt, was sich in der Verbesserung der Effizienz des lokalen Fettabbaus äußert. Daher entscheiden sich viele männliche Benutzer dafür, das meiste Fett zu injizieren.


Verwendung des menschlichen Wachstumshormons HGH

Das Wachstumshormon HGH kann entweder subkutan oder intramuskulär verabreicht werden. Bei subkutaner Injektion kann die Bioverfügbarkeit etwa 75% erreichen. Die intramuskuläre Injektion beträgt etwa 63%. Die Art der Injektion beeinflusst auch die Halbwertszeit des menschlichen Wachstumshormons. Die Halbwertszeit der subkutanen Injektion beträgt etwa 3,8 Stunden. Etwa 4,9 Stunden intramuskuläre Injektion. Denken Sie daran, dass die Wirkung dieses Hormons viel länger als die oben genannten Zahlen ist und die Wirkung des insulinähnlichen Wachstumsfaktors IGF-1 mehr als 24 Stunden betragen kann.

Auf therapeutischer Ebene beträgt die Menge an männlichem Konsum etwa 1 bis 3 Iu pro Tag und die Menge an 4 Iu ist nicht üblich. Frauen sind wahrscheinlich 1-2iu. Bei längerer Verwendung wird auch die Menge unter 1iu angezeigt.

Zur Verbesserung der Trainingsleistung ist der Dosisbereich des Wachstumshormons HGH sehr breit. Für Männer ist die Dosis von 2-4iu häufiger und kann auch eine bessere Wirkung haben. Diese Dosis kann das menschliche Wachstumshormon voll ausnutzen, einschließlich des Fettabbaus und so weiter. Wenn es mit anabolen Steroiden gemischt wird, werden Sie feststellen, dass die Wirkung des gesamten Zyklus durch die Synergie erheblich verbessert wird. Bei weiblichen Anwendern kann der gleiche Effekt mit einer Dosis von 1 bis 2 IE erzielt werden.

Obwohl die oben genannten Dosen bereits eine gute Wirkung haben können, sollten Sie die Dosis weiter erhöhen, wenn Sie ein langes Muskelwachstum erzielen möchten. Viele Männer werden 6-8iu tägliche Dosen für eine lange Zeit verwenden, und einige verwenden sogar mehr. Denken Sie jedoch daran, dass das Risiko von Nebenwirkungen umso größer ist, je höher die Dosis ist. Weibliche Benutzer verwenden normalerweise 3-4iu.

Unabhängig von der Höhe der Dosis ist menschliches Wachstumshormon jedoch keine Klasse von Arzneimitteln, die schnell Ergebnisse erzielen. Wenn es nur für einen kurzen Zeitraum verwendet wird, hat es wahrscheinlich keine Wirkung. Um den Effekt der Fettreduzierung zu erzielen und die Regeneration zu fördern, beträgt die Verwendungsdauer mindestens 8-12 Wochen, wobei eine Verwendung von 16 Wochen in der Regel zu besseren Ergebnissen führt. Um eine echte anabole Effizienz zu erzielen, müssen Benutzer einen Plan von mindestens sechs Monaten einplanen.


Erwerb des menschlichen Wachstumshormons HGH

Menschliches Wachstumshormon ist sowohl auf dem Pharmamarkt als auch auf dem Schwarzmarkt sehr verbreitet. Leider ist dies ein sehr teures Hormon, und Fälschungen sind auch reichlich vorhanden. In der Tat sind Fälschungen viel mehr als echte Güter. Gleichzeitig gibt es einige raue menschliche Wachstumshormone, und es ist möglich, dass 10iu nur einen normalen 5iu-Effekt hat. Kaufen Sie gefälschte Medikamente zu einem hohen Preis ist das letzte, was Sie begegnen möchten. Ein weiteres Problem ist, dass viele der sogenannten menschlichen Wachstumshormone durch das Peptidhormon HCG gefälscht werden. Um die Echtheit eines Schwangerschaftstests bei Verwendung von etwa einer Woche zu bestimmen, handelt es sich bei einem positiven Wert um HCG anstelle von HGH.


Um sich zu schützen, ist es am besten, menschliches Wachstumshormon in pharmazeutischer Qualität zu kaufen. Es gibt aber nicht viele auf dem Schwarzmarkt. Darüber hinaus sind gute rezeptfreie Medikamente im Allgemeinen kein völliger Müll. Sie können das am häufigsten in China hergestellte menschliche Wachstumshormon kaufen, das so gut wie andere Marken ist. Wenn Sie jedoch das nächste Mal dieselbe Medikamentenmarke von demselben Lieferanten kaufen, wird er Ihnen wahrscheinlich eine Fälschung geben. Kaufen Sie also kein billig verpacktes menschliches Wachstumshormon. Im Allgemeinen kostet es 800 bis 1000 Dollar pro 100 UI. Obwohl menschliches Wachstumshormon in pharmazeutischer Qualität teuer ist, bietet es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie es sich nicht leisten können, können Sie es später nicht kaufen. Suchen Sie nach der echten Marke von JINROPIN, HYGETROPIN, Somapure, Humatrope, Norditropin, Omnitrope und Genotropin. Schnäppchen sind einfach Geldverschwendung. Wir können sagen, dass alle Anwender, die nur rezeptfreies menschliches Wachstumshormon verwenden, weit weniger als die Hälfte der Ergebnisse von Anwendern erzielen, die Arzneimittel in pharmazeutischer Qualität kaufen.


Überprüfung des menschlichen Wachstumshormons HGH

Wachstumshormon HGH ist eines der wirksamsten Hormone der Welt und hat sowohl bei der Behandlung als auch beim Bodybuilding eine gute Wirkung. Leider kann seine Rolle aufgrund vieler Gesetze nicht vollständig verwirklicht werden. Tatsächlich ist menschliches Wachstumshormon viel sicherer als herkömmliche Medikamente. Glücklicherweise sind sich immer mehr Menschen dessen bewusst und hoffen, dass die Therapie mit menschlichen Wachstumshormonen bald genauso beliebt sein wird wie die Behandlung mit Testosteron.

Als Instrument zur Leistungssteigerung wurde das menschliche Wachstumshormon HGH missverstanden. Obwohl große Dosen erforderlich sind, um ein signifikantes Muskelwachstum zu erzielen, ist es nicht so, dass kleine Dosen keine Wirkung haben. Durch die Verwendung von hochwertigem menschlichem Wachstumshormon können wir garantieren, dass Benutzer gute Ergebnisse erzielen, solange der Zyklus lang genug ist. Gleichzeitig ist das Muskelwachstum, das es mit sich bringt, leicht aufrechtzuerhalten, selbst wenn Sie aufhören, die Muskeln zu benutzen, wird nicht schnell nachlassen. Man kann sagen, dass das menschliche Wachstumshormon ein echtes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt. Das Endergebnis wird Sie auf jeden Fall zufriedenstellen.




Ein paar:Gibt es eine Grenze für die menschliche Ausdauer? Wissenschaft sagt ja Der nächste streifen:Ist es möglich, Fett während der PCT zu reduzieren?