GW 501516 (Cardarine)

- Sep 22, 2018-

Auch bekannt als Cardarine, GW501516 ist eine Forschungschemie in den 1990er Jahren entwickelt, um Tumorbildung im Dickdarm, Prostata und Brust zu verhindern und zu behandeln. Studien, die zu Beginn des 21. Jahrhunderts durchgeführt wurden, haben gezeigt, dass GW 501516 und andere PPAR-Agonisten auch Stoffwechselstörungen wie Fettleibigkeit und Diabetes durch spezifische Genexpression verhindern können.


Mit der kontinuierlichen Entwicklung der Forschung verwenden Bodybuilder schnell GW 501516 und nennen es "die ultimative Ausdauerverbesserungsergänzung."


Darüber hinaus ist Cardarine in der Lage, überschüssiges Fettgewebe zu eliminieren, die Regeneration zu fördern und die Ausdauer signifikant zu verbessern, wodurch dieses Produkt zu einem wichtigen Bestandteil jedes Athletenzyklus und PCTs wird. In den letzten 20 Jahren wurden keine schädlichen Nebenwirkungen festgestellt. Kein Wunder, dass GW 501516 in der Welt des Sports und Sports eine Legende geworden ist.


Wirkprinzip:

GW 501516 ist ein PPAR & dgr; (Peroxisomproliferator-aktivierter Rezeptor & dgr;) Agonist, der auf ähnliche Weise wie SARM wirkt. GW 501516 zielt auf Androgenrezeptoren ab, die die Glukoseaufnahme und das Skelettmuskelgewebe stimulieren. Gegenwärtig wird es als eine mögliche Behandlung von Fettleibigkeit vorgeschlagen, die schnell durch die sogenannte "Fettsäureoxidation" schmilzt.

GW501516 zielt auf Fettgewebe ab, um die Aktivität von Genen zu reduzieren, die an der Lipogenese beteiligt sind. Dann hat der Körper die Fähigkeit, die Bildung von Fettsäureketten zu stoppen und sie als Fett zu speichern. Interessanter ist die Wirkung auf PPARβ-Zellen, die Körperfett ähnlich wie HGH als Energiequelle für den Körper wirken lässt.

GW51016 erhöht das PPAR-Gen in langsamen Muskelfasern, erhöht die Sauerstoffversorgung der Muskeln und zielt gleichzeitig auf eine verbesserte Skelettmuskelausdauer und schnellere Muskelregeneration ab. Die Wiederfindungsrate von Fleischgewebe und Neurotransmittern ist höher.

Darüber hinaus erhöhte GW501516 in der aktuellen Phase-II-Studie das durchschnittliche Cholesterin um durchschnittlich 79% und reduzierte das schlechte Cholesterin. Hilft, den Cholesterin-Cholesterin-Transporter ABCA1 (Cholesterol Efflux Regulatory Protein) zu erhöhen, um gute Cholesterinspiegel zu bilden.


Wirksame Rolle:

1. Überlegene Belastbarkeit

2. Beschleunigen Sie die Muskelregeneration

3. Die Aufregung des Sports verbessern und Konzentration erhöhen

4. Schmelzen Sie schnell Fett und nicht-katabolisch.

5. Es kann für 8-12 Wochen laufen.

6. Kann verwendet werden, wenn Sie Fett reduzieren oder Muskeln aufbauen.

7. Hat keine Lebertoxizität,

8. Asexuelle Achsenhemmung.


Anweisungen und Empfehlungen für die Verwendung:

1. Halbwertszeit ist 16-24 Stunden;

2. Empfohlene 10-20 mg pro Tag;

3. Nutzungsdauer von 12-14 Wochen, Ruhe für 4-6 Wochen;

4. Die Verwendung von hochtoxischen synthetischen Metaboliten wird nicht zur Verwendung während der PCT empfohlen;

5. Kann mit der ketogenen Diät verwendet werden;

6. Kann in Kombination mit jeder Art von synthetischen Metaboliten, keine Nebenwirkungen verwendet werden.

image.png

Ein paar:SARMS YK11 (Myostin) Der nächste streifen:So beschleunigen Sie die Wiederherstellung während CPT